• ecehrwald

Niederlage zum Saisonsauftakt

In der ersten Runde der Landesligasaison 2022/23 waren die Zugspitz Scorpions zu Gast beim Farmteam des HC Kufstein. Aufgrund von Urlaub, Krankheit etc. trat unsere Mannschaft ersatzgeschwächt die Auswärtsfahrt ins Unterland an. Mit 13 Feldspielern (davon 4 Rookies) und 2 Torhütern konnten wir über weite Strecken mit Kufstein mithalten.


Mit niedrigen Erwartungen, aber auch voller Motivation, ging unsere Mannschaft ins erste Drittel. Das Spiel war von Anfang an hart umkämpft und es gab gute Einschussmöglichkeiten auf beiden Seiten. Leider wurde unser Kampfgeist nicht belohnt, Kufstein war einmal in Unterzahl erfolgreich und ging somit mit einem Tor Vorsprung in die erste Drittelpause.


Im Mittelabschnitt konnte Kufstein aufgrund ein paar Uneinstimmigkeiten in der Defensive die Gunst der Stunde nutzen, und zog mit 4 (teilweise unnötigen) Toren davon. Luca Jozwoski gelang am Ende des 2. Drittels der lang ersehnte erste Treffer.


Auch im dritten Drittel gab es Torchancen auf beiden Seiten. Mit einer stark verbesserten Defensivleistung konnte der Abstand von 4 Toren gehalten werden. In der 49. Minute schrieb unsere Mannschaft durch Peter Gabriel im Powerplay sogar ein zweites Mal an. Kufstein gelang kurz vor Ende der Partie noch Treffer Nummer 6.


Trotz des stark dezimierten Kaders zeigte unsere Mannschaft Moral und Kampfgeist und konnte so über weite Strecken sehr gut mit dem Farmteam aus Kufstein mithalten. Die Cleverness in manchen Spielsituationen sowie die mangelnde Chancenauswertung machten schlussendlich den Unterschied aus.


Kommenden Samstag sind die Zugspitz Scorpions zu Gast beim EC Götzenzs. Face off ist 20:00 Uhr. Die Scorpions freuen sich auf eure Unterstützung.

60 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Maximilian Hohenegg (Sturm), Jahrgang 1996, Ehrwald Vorherige Vereine: SC Riessersee - HC Innsbruck - Dornbirn Bulldogs - EC Bregenzerwald Florian Weratschnig (Tormann), Jahrgang 1992, Imst Vorherige