• beneguem

Mit einer Niederlage in die Zwangspause

Mit einer Niederlage in die Zwangspause

Am vergangenen Sonntag war unsere SPG zu Gast beim EHC Kundl II. Das Spiel begann eigentlich nach Maß, da Peter Gabriel in der vierten Minute den Führungstreffer erzielte. Unsere Mannschaft kontrollierte im ersten Dritte das Spiel - bis auf die letzten 2 Minuten. Innerhalb kürzester Zeit geriet unsere Mannschaft mit 3:1 in Rückstand. Philip Schneeberger verkürzte zu Beginn des zweiten Drittels auf 3:2, doch die Gastgeber konnten den 2-Tore-Vorsprung wieder herstellen. Im Schlussabschnitt gelang Marco Wilhelm mit einem Doppelpack innerhalb von zwei Minuten der Ausgleich und es war wieder alles offen. Die Schlussphase war aber von Fehlern unserer Mannschaft geprägt und so verloren die Zugspitz Scorpions in Kundl mit 6:4.

Zusammengefasst war es eine Niederlage, die nicht sein hätte müssen. Nichtsdestotrotz erfolgt jetzt vorerst eine 3-wöchige Pause.


Zur Information: Der Eislaufplatz in Ehrwald hat geöffnet. Nähere Infos unter: https://www.kunsteisbahn-ehrwald.at/

47 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Das erste Heimspiel der Scorpions verlief alles andere als nach Plan. Mit dem EHC Weerberg erwartete unser Team einen starken Gegner mit vielen routinierten Spielern in ihren Reihen. Kampfgeist und Di

In der zweiten Runde der Tiroler Landesliga waren unsere Scorpions zu Gast in Götzens. So wie in den letzten Jahren erwartete uns ein intensives und hart umkämpftes Spiel. Im ersten Drittel nahm die P

In der ersten Runde der Landesligasaison 2022/23 waren die Zugspitz Scorpions zu Gast beim Farmteam des HC Kufstein. Aufgrund von Urlaub, Krankheit etc. trat unsere Mannschaft ersatzgeschwächt die Aus